Apps / Tools

App Tipp: Short Menu – URL Shortener für OS X und iOS

Short Menu

Im letzten Artikel hatte ich euch Clean Links als nützliche App vorgestellt um Links schnell und unkompliziert von “Anhängsel” bzw. eine gekürzte URL sauber darzustellen. Der heutige App-Tipp dreht sich um das Gegenteil – nämlich das kürzen von Webadressen für OS X und iOS.

Short Menu für OS X

Nach der Installation findet man den URL Shortener Short Menu in der Menüleiste um schnell und unkompliziert Webadressen zu kürzen.

Short Menu in der Menüleiste

Short Menu unterstützt insgesamt 18 verschiedene Dienste:

  • shrtm.nu
  • bit.ly
  • j.mp
  • goo.gl
  • dlvr.it
  • ur.cx
  • own.li
  • 2ty.cc
  • tinyurl.com
  • ou.gd
  • shrt.su
  • url9.de
  • mcaf.ee
  • to.ly
  • su.pr
  • qr.cx
  • is.gd
  • v.gd

In den Einstellungen könnt ihr zu verschiedenen URL Shortener euren Account anlegen oder auch einen eigenen Service zum kürzen von Webadressen eintragen.

Einstellungen von Short Menu

Kopiert ihr nun einen Link in die Zwischenablage dann erkennt Short Menu diesen und ihr habt die Möglichkeit durch einen Klick auf den Kürzen-Button (siehe Screenshot 1) die Webadresse mit dem Dienst eurer Wahl zu verkürzen. Der verkürzte Link befindet sich dann automatisch in eurer Zwischenablage, so dass ihr ihn dort einfügen könnt, wo ihr ihn benötigt. Falls ihr zwischendurch doch noch etwas anderes in die Zwischenablage kopiert, findet ihr den gekürzten Link auch im Verlauf von Short Menu. Diesen könnt ihr über die Einstellungen oder mit dem Tastaturkürzel cmd + h aufrufen.

Short Menu Verlauf

Wer sich den Weg über die Menüleiste sparen möchte, der kann sich auch dafür entscheiden einen global definierten Shortcut anzulegen. Dann braucht ihr nur noch den Link markieren und den festgelegten Shortcut drücken um den gekürzten Link in eure Zwischenablage zu kopieren.

Für Benutzer von PopClip gibt es auch eine PopClip-Extension für Short Menu. Es gibt also genug Möglichkeiten um schnell und unkompliziert Webadressen zu kürzen.

Short Menu für OS X findet Ihr für 1.99 € im Mac App Store

Short Menu
Short Menu
Entwickler: Appiculous
Preis: 4,49 €+
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot

Short Menu für iOS

Short Menu gibt es auch als Universal-App für iOS. Die Funktionsweisen sind identisch zu der OS X Version. Kopierte Links einfach in der Short Menu App öffnen und mit dem Dienst eures Vertrauens kürzen um den gekürzten Link für die weitere Verwendung generiert zu bekommen.

Die Universal App gibt es für 1,79 € im App Store.

Short Menu
Short Menu
Entwickler: Appiculous
Preis: Kostenlos+
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot
  • Short Menu Screenshot

Fazit

Mit Short Menu ist dem Entwickler Florian Schliep ( @floschliep ) ein wirklich nützliches Tool gelungen, auf das ich in meinen Arbeitsabläufen nicht mehr verzichten möchte. Wer also des öfteren mal Webadressen kürzen muss, der sollte sich die Apps unbedingt mal anschauen. Für die OS X Version steht auf der Website auch eine Trial-Version zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.