Neueste Artikel

Lesetipp: Zen oder die Kunst des Präsentationsdesigns

In der heutigen Zeit kommen Wir kaum noch an Präsentationen vorbei, egal ob das auf Konferenzen, im Unternehmen, im Studium oder wo auch immer ist. Dabei wird sehr oft vergessen, dass die Präsentation eigentlich nur unterstützend zu dem gehaltenem Vortrag sein soll und selbst wenn man das weiß, sieht man doch mehr schlechte als gute Präsentationen. Deswegen möchte ich Euch heute mal ein Buch vorstellen, welches sich mit dem Präsentationsdesign beschäftigt.

Weiterlesen

Die „böse“ Seite von Social Media

Am Wochenende gab es mal wieder den besten Beweis dafür, dass die neuen Kommunikationskanäle nicht nur positiv sind. Allerdings ist das auch nicht verwunderlich, da auch die Kommunikation im Internet von dem Querschnitt der Gesellschaft geführt wird. Was mich daran immer wieder verwundert ist die Tatsache, dass es so viele Menschen gibt die sich dann darüber aufregen.

Weiterlesen

Weet Beta – Endlich wieder Tweetie Feeling auf dem Mac

Der Dezember scheint sich zum Monat der lang ersehnten Clients auf dem Mac zu entwickeln. Nachdem am 01.12.2010 erst Reeder als RSS-Client für den Mac in der Beta erschienen ist, wurde gestern der Twitter-Client Weet für den Mac als Beta released. Eins sei an dieser Stelle schon mal verraten, mit Weet kommt endlich wieder das Tweetie Feeling zurück auf den Mac.

 

Weiterlesen

Reeder – Meine neue RSS-Reader Liebe

Wer oft und gerne RSS Feeds liest, für den ist die Wahl des Clients genauso eine Prozedur, wie die richtige Wahl eines Twitter Clients. Mit der Zeit habe ich viele Clients ausprobiert, egal ob auf dem iPhone, iPad oder auf dem Mac. Auf dem iPhone und auf dem iPad ist Reeder schon lange meine Wahl und dort gibt es für mich auch kein besseren Client. Jetzt hat auch die Suche auf dem Mac sein Ende gefunden.

Weiterlesen

Schoolhouse – GTD für Studenten und Schüler

Ich mache ja komplett GTD (Getting Things Done) aber es soll ja auch Menschen geben, denen das zu kompliziert ist. Dabei ist es gerade für Studenten/Schüler eine sehr einfache Methode, damit Eure Aufgaben nicht in Vergessenheit geraten. Wenn Euch eine Software wie Omnifocus oder Things zu kompliziert ist, dem kann ich heute mal Schoolhouse vorstellen.

 

Weiterlesen